//Team OP vs. Team Matrix // Ergebnis: 2 : 0

Team OP vs. Team Matrix // Ergebnis: 2 : 0

Das erste Set lief sehr gut für uns und wir konnten frühzeitig mit 3:0 gewinnen. Alles extrem knappe Games. Am besten hat uns da wieder Clashofme mit seinem Xbow Deck gefallen.

Das zweite und letzte Set begann schlecht. Uzumaki failte einen Tornado gegen den Prinz. Der Tornado, um den Prinz an den Kingtower zu ziehen war eher fragwürdig aber auch Nervosität und dem Druck geschuldet.

Die bessere Entscheidung wäre vielleicht gewesen, den Turm fallen zu lassen und dann mit geballter Kraft und einem großen Push den anderen Tower zu zerstören. Die Erfolgsaussichten wären gut gewesen, da der Prinz eine wichtige Karte gegen den Golem war.

Clashofme spielte im zweiten Game wieder ohne Fehler.

Auch Fansgesucht konnte gegen Luca überzeugen, da er mit Drei Muskis gegen Hog Cycle (Feuerball Log) und 2.6 Cycle gewann. Allerdings machte Luca auch klare Fehler, die Fansgesucht gnadenlos bestrafte.

Emir verlor erneut. Somit stand es 2:2 in dem set und madausil trat zum Entscheidenen Game an, das er tatsächlich gewinnen konnte. Er besiegte mit einer starken Performance einen Hardcounter. Somit endete das RPL Scrim mit 2:0 für uns.

By | 2018-02-12T16:50:48+00:00 11. Februar 2018|Team One Punch|0 Comments

Leave A Comment